576 Seiten (zwei Bände 288 / 288 Seiten), Format 235 x 297 mm, voller technischer Zeichnungen, Tabellen, Karten, Faksimiles, vier Ausklappern, zahlreichen exklusiven und zum Teil noch nie veröffentlichten großformatigen Fotos präsentieren Bahngeschichte. Glanzlichter setzen die beiden DIN A0 Faltbeilagen: Sie zeigen sechs technische Zeichnungen der Baureihe 44 im Maßstab 1:20, den Gleisplan des Bahnhofs Ottbergen zur großen Zeit der Erzzüge 1958, den Gleisplan Altenbeken 1969 und ein detailreich gezeichnetes »Luftbild« der Modellbundesbahn. Wegweisend war eine jahrzehntelange akribisch-akkurate Recherche, um die Ottbergener Gleisanlagen von ihren allerersten Anfängen 1864 bis heute dokumentieren zu können. Jede Etappe der Bahnhofsentwicklung ist so in einem gesonderten Gleisplan nachvollziehbar.

Cover Band 1960er

Cover Band 1970er